Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wählen zwischen Frieden und Gerechtigkeit? Das Leitbild des Gerechten Friedens

22. November 2017 @ 19:00 - 22:00

In der Region am Oberrhein profitieren wir von 7 Jahrzehnten Frieden wie keine Generation vor uns. Dieser Frieden scheint brüchig zu werden. Europa und viele andere Kulturen durchlaufen derzeit eine Entwicklung, die den Frieden als höchstes Gut gefährden. Wohin geht die Reise? Was sind Grundlagen einer dauerhaften Friedenssicherung? Die Verantwortung für den Frieden gehört neben der Gerechtigkeit und der Bewahrung der Schöpfung zum zentralen Anliegen einer ökumenischen Gesellschaftsethik.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Stadt Achern statt, die 2017 eine Bildungsreihe zu 7 Jahrzehnten Frieden am Oberrhein initiiert.
Referent: Dr. phil. Jakob Fehr, Bammental,
Geschäftsführer des Deutschen Mennonitischen Friedenskomitees (DMFK)
Moderation: Dr. Patrik Schneider

Details

Datum:
22. November 2017
Zeit:
19:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:
Website:
http://www.sozialtage-suedbaden.de/sozialtage/zu-den-sozialtagen-2017/veranstaltungen/22-november-2017-achern/

Veranstalter

Stadt Achern

Veranstaltungsort

Festsaal Illenau
Illenauer Allee 75
Achern, 77855 Deutschland
+ Google Karte